JDC Group – keine Auswirkungen durch das Coronavirus

Aktionäre, Auszeichnungen, Bankberater, Bankprodukte, Börsengänge, Deutschland, Dr. Sebastian Grabmaier (CEO), Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzberater, Finanzmärkte, Finanzprodukte, JDC Group, JDC Group AG, Jung DMS, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, News, Zukunft

JDC Group sieht keine Auswirkungen durch das Coronavirus auf die Geschäfte der Unternehmensgruppe. Der Finanzdienstleister JDC hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 mit einem deutlichen Umsatzplus von 18 Prozent auf 111,7 Mio. Euro (2018: 95,0 Mio. Euro) abgeschlossen. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg auf 4,2 Mio. Euro (2018: 1,5 Mio. Euro). Dr. Sebastian Grabmaier sieht keine signifikanten Auswirkungen durch den Coronavirus.

JDC Group sieht keine Auswirkungen durch das Corona-Virus

JDC Group sieht keine Auswirkungen durch das Corona-Virus

JDC Group - Was der Brexit für Fondsanleger bedeutet

JDC Group – Was der Brexit für Fondsanleger bedeutet

Aufsicht, Bankberater, Bankprodukte, Berater, Deutschland, Dienstleister, Dr. Jung & Partner GmbH, Dr. Sebastian Grabmaier, erfolgreiche Abwicklung, Finanz- und Versicherungsordner, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzberater, Finanzen, Finanzmärkte, Finanzprodukte, Finanzvertriebe, Informationen, Investment, Investmentfonds, Investmentgeschäft, JDC Group, Jung DMS, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, kompetente Beratung, moderner Finanzvertrieb, Recht, Regulierung, Richtlinien, Überblick, Vermögensverwaltung, Versicherungs- und Finanzprodukte, Versicherungs- und Fondsvermittler, Zukunft

JDC Group – Dr. Sebastian Grabmaier: BREXIT – Die Briten haben sich für den Austritt entschieden und am 31. Januar 2020 die EU verlassen. Das Vereinigte Königreich ist nun aus Sicht der EU Drittstaat. Anleger von britischen Fonds fragen sich, ob sich für sie mit einem Brexit rechtlich etwas ändert. Mit dem Austritt hat eine Übergangszeit begonnen, die sich bis zum 31. Dezember 2020 erstreckt. Bis dahin gilt das EU-Recht im Vereinigten Königreich. Es gibt aber zusätzlich die Möglichkeit einer einmaligen Verlängerung der Übergangsfrist um bis zu zwei Jahre. Darüber muss die Regierung in London aber vor dem 1. Juli 2020 entscheiden. Für deutsche Anleger, die bereits in Fonds investiert sind, die in Großbritannien aufgelegt wurden, zeichnen sich keine Änderungen ab. Darauf weist die Aktion „Finanzwissen für alle“ der im BVI organisierten Fondsgesellschaften hin.

JDC Group - Was der Brexit für Fondsanleger bedeutet

JDC Group – Was der Brexit für Fondsanleger bedeutet

JDC Group – Verkaufsschlager offene Immobilienfonds

Aktionäre, Assetklassen, Bankprodukte, Beteiligungsgeschäft, Börsengänge, Deutschland, digital, Dr. Sebastian Grabmaier, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzen, Finanzmärkte, Finanzsektor, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Technologie

JDC Group: Anfang des Jahrtausends und während der Finanzkrise waren sie schon fast totgesagt. Doch jetzt erleben offene Immobilienfonds einen regelrechten Ansturm der Anleger. Kein Wunder, in Zeiten von Minirenditen bietet diese Fondsgattung eine attraktive Verzinsung bei relativ geringem Risiko.

 

Verkaufsschlager: offene Immobilienfonds

Verkaufsschlager: offene Immobilienfonds

JDC Jung, DMS & Cie. gibt neue Anleihe aus

Aktionäre, Assetklassen, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Börsengänge, Deutschland, Dokumente, Dr. Sebastian Grabmaier, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzierung, Finanzsektor, Informationen, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Kunden, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Vetrieb, Zukunft

Die Tochtergesellschaft der JDC Group AG: Jung, DMS & Cie. versucht derzeit sich neue Anleihegelder zu besorgen. Deshalb wird eine fünfjährige Anleihe 2019/24 ausgegeben. Die Neuemission dient in erster Linie der Refinanzierung der Altanleihe 2015/20. Zuvor läuft das obligatorische Umtauschangebot, aber auch der Möglichkeit gezielter Wachstumsübernahmen.

 

Neue Anleihe: JDC Jung, DMS & Cie. – moderner Finanzvertriebler zapft erneut Bondmarkt an

Neue Anleihe: JDC Jung, DMS & Cie. – moderner Finanzvertriebler zapft erneut Bondmarkt an

Rentenversicherung Spezial für Selbständige

Bankprodukte, Deutschland, Dienstleister, Dr. Sebastian Grabmaier, Finanz- und Versicherungsprodukte, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Vermögensverwaltung, Vetrieb, Zukunft

Laut Koalitionsvertrag vom 07.02.2018 sollen Selbständige verpflichtend in die Deutsche Rentenversicherung einzahlen müssen.

Deutsche Rentenversicherung

Deutsche Rentenversicherung

JDC Group AG: Kooperation mit Smava

Advisortech, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Beratungstechnologie, Deutschland, Dienstleister, Dr. Sebastian Grabmaier, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzierung, GELD.de, intelligenter Finanzvertrieb, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, kompetente Beratung, Kunden, Kundendaten, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, technologiebasierte Tools, Vergütung, Zukunft

Die JDC Group AG kooperiert mit Deutschlands größtem Kredit-Vergleichsportal Smava. In der Advisortech-Strategie von JDC ist dies der nächste gelungene Schritt. Das Kredit-Vergleichsportal hingegen nutzt die Zusammenarbeit, um weitere 1,2 Millionen Endkunden über die JDC Group-Berater zu erreichen.

Quelle: www.smava.de

Quelle: www.smava.de

Fintechs: Eine Gefahr für Makler?

allesmeins, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Beratungstechnologie, Deutschland, DMS Deutsche Maklerservice AG, Dr. Sebastian Grabmaier, Finanz- und Versicherungsprodukte, Fintech-Firmen, GELD.de, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, kompetente Beratung, Konkurrenz, Makler, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, technische Innovationen, technologiebasierte Tools, Zukunft

Millionen Euro wurden investiert um den größten Fintechs aus Deutschland zum Durchbruch zu verhelfen. Die Meinungen dazu sind gespalten. Für die Einen sind es Start-Ups denen die Zukunft gehört. Andere sehen darin eher heiße Luft.

Fintechs ,,allesmeins" der JDC Group

Fintechs ,,allesmeins” der JDC Group

Deutschland Rente – das Konzept in Kritik

Bankprodukte, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Dr. Sebastian Grabmaier, Finanz- und Versicherungsprodukte, Investment, Investmentfonds, JDC Group, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, kompetente Beratung, Kunden, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Vermögensverwaltung, Versicherungs- und Finanzprodukte, Vetrieb

Die zusätzliche private Altersvorsorge soll attraktiver werden. Deshalb haben sich nun hessische Minister das Konzept ,,Deutschland-Rente“ ausgedacht, um einen neuen Rentenfonds zu gründen. Doch der Plan von Hessens Sozialminister Stefan Grüttner, Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir und Finanzminister Dr. Thomas Schäfer wird nicht von allen mit Freude aufgenommen. Die Versicherungslobby stemmt sich dagegen.

Deutschland Rente - die Versicherung

Deutschland Rente – die Versicherung

Clark wirbt stark um Bestandskunden

allesmeins, Bankberater, Bankprodukte, Dr. Sebastian Grabmaier, easyROBI, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzdienstleistungen, Finanzdienstleistungsbranche, Fintech-Firmen, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Klemens Hallmann, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Versicherungs- und Finanzprodukte, Vorteile

Seit ihrer Markteinführung 2015 hat das Versicherungsunternehmen Clark die Branche mächtig in Bewegung gebracht. Nun soll das eigene Wachstum forciert werden, was durch eine aggressive Werbekampagne erreicht werden soll. Allerdings kontert die Versicherungsbranche mit ihren Ideen und Innovationen.

Dr. Christopher Oster, Geschäftsführer der Clark Germany GmbH.

Dr. Christopher Oster, Geschäftsführer der Clark Germany GmbH.

Robo-Advisor und Fintechs sind die Zukunft

allesmeins, Bankberater, Bankprodukte, Berater, Beratungstechnologie, Deutschland, Digitalstrategie, Dr. Sebastian Grabmaier, easyROBI, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzdienstleistungen, GELD.de, JDC Geld.de GmbH, JDC Group, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Klemens Hallmann, Makler, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Vorteile, WebApp

Klar ist: der Digitalisierung und Fintechs gehört die Zukunft. Deshalb gibt es mittlerweile hunderte Start-Ups, die versuchen, die Versicherungs- und Finanzwirtschaft im Fintechs-Stil umzukrempeln. Trotz rasant steigendem Vermögen, welches die jungen Marktteilnehmer verwalten, kontern die bereits bestehenden mit ihren eigenen Lösungen.

Fintechs gehört die Zukunft. (Foto: Shutterstock)

Fintechs gehört die Zukunft. (Foto: Shutterstock)