Comdirect nun Versicherungsmakler

allesmeins, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Dr. Sebastian Grabmaier, iCRM, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Konkurrenz, Kunden, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann

Die Direktbank Comdirect möchte Wettbewerbern wie Ceck24 Paroli bieten. In Zukunft wird deshalb der Finanzdienstleister JDC das Versicherungsgeschäft der Bank abwickeln. Die JDC Group treibt dadurch ihr Geschäftsmodell als Outsourcing-Dienstleister weiter voran.

Comdirect

Comdirect

Fusion mit Jung, DMS & Cie.?

Dr. Sebastian Grabmaier, Informationen, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Konkurrenz, Maklerpool, News, Ralph Konrad, Stefan Bachmann

Laut Gerüchten soll in der deutschen Maklerpool-Landschaft eine große Fusion anstehen. Konkret wird gesagt, dass Jung, DMS & Cie den Lübecker Pool blau kaufen will.

Dr. Sebastian Grabmaier (JDC, links) und Oliver Pradetto (blau direkt)

Dr. Sebastian Grabmaier (JDC, links) und Oliver Pradetto (blau direkt)

Fusionsgerüchte – Jung, DMS & Cie. positioniert sich

Dr. Sebastian Grabmaier, Großkunden und Vertriebe, Investment, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Konkurrenz, Makler, Maklerpool, Marktführer, Ralph Konrad, Sebastian Grabmaier, Stefan Bachmann, technologischer Wandel

Nachdem vermehrt Fusionsgerüchte auftauchten, dass Jung, DMS und Cie. den Maklerpool blau direkt kauft, positionieren sich nun beide Unternehmen dazu. Ein Treffen zwischen beiden Chefs gab es wohl, wobei allerdings über andere Dinge gesprochen wurde.

Fusionsgerüchte - Auch in der Maklerschaft brodelt hin und wieder die Gerüchteküche

Fusionsgerüchte – Auch in der Maklerschaft brodelt hin und wieder die Gerüchteküche

Fintechs: Eine Gefahr für Makler?

allesmeins, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Beratungstechnologie, Deutschland, DMS Deutsche Maklerservice AG, Dr. Sebastian Grabmaier, Finanz- und Versicherungsprodukte, Fintech-Firmen, GELD.de, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, kompetente Beratung, Konkurrenz, Makler, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, technische Innovationen, technologiebasierte Tools, Zukunft

Millionen Euro wurden investiert um den größten Fintechs aus Deutschland zum Durchbruch zu verhelfen. Die Meinungen dazu sind gespalten. Für die Einen sind es Start-Ups denen die Zukunft gehört. Andere sehen darin eher heiße Luft.

Fintechs ,,allesmeins" der JDC Group

Fintechs ,,allesmeins” der JDC Group

Hybride Strategie der JDC Group beweist sich gegen Knip

allesmeins, Bankberater, Bankprodukte, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Beratungstechnologie, Dienstleister, digital, Dr. Sebastian Grabmaier, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie. AG, Konkurrenz, Maklerpool, Ralph Konrad (CFO), Stefan Bachmann (CDO), technologiebasierte Tools, Zukunft

Das Insurtech-Startup Knip gibt seine Unabhängigkeit auf und Gründer Dennis Just verlässt das Unternehmen. Knip tut sich nun mit dem niederländischen Softwarehaus und Anbieter von Vergleichsplattformen Komparu zusammen.

Hybride Strategie – eine Kostenführerschaft erfolgreich mit einer Differenzierung verbinden.

Hybride Strategie

Hybride Strategie

Wer bestellt, der zahlt – auch den Makler

Berater, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Beratungshäuser, Deutschland, deutschsprachiger Raum, Dienstleister, DMS Deutsche Maklerservice AG, Dr. Sebastian Grabmaier, Erleichterung, Finanzberater, Finanzen, Freie Makler, Investment, JDC Group, JDC Group AG, JDC PremiumPartner, Jens Harig, Jörg Keimer, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Klemens Hallmann, kompetente Beratung, Konkurrenz, Kunden, Kundenverhalten, Makler, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Vergütung, Vermittler, Vermögensverwaltung, Vorteile

Wohneigentum soll für Käufer günstiger werden. Dies möchte Bundesjustizministerin Katharina Barley jedenfalls mit ihrem neuen Gesetzentwurf erreichen. Der Auftragsgeber des Makler soll deshalb künftig bei Immobilienverkäufen bezahlen. Eine aktuelle Studie zeigt allerdings, dass befürchtete Ertragsbußen durchaus kompensiert werden könnten.

Den Makler zahlt der Auftraggeber

Den Makler zahlt der Auftraggeber