Jung, DMS und Cie. übernimmt Maklerpool Komm

allesmeins, Deutschland, Dr. Sebastian Grabmaier, iCRM, Investment, Jung, DMS & Cie, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, technologiebasierte Tools, Zukunft

Jung, DMS & Cie. übernimmt den Stuttgarter Maklerpool Komm, einen direkten Wettbewerber. Oliver Lang, ein Jung, DMS & Cie. Vorstand, rückt dabei an die Spitze des neuen Unternehmens.

Vorstandsvorsitzender der JDC-Gruppe Sebastian Grabmaier (li.) und der für den Investmentbereich zuständige Vorstand von Jung, DMS & Cie. Oliver Lang. Lang ist ab sofort auch Geschäftsführer des frisch übernommenen Maklerpools Komm.

Vorstandsvorsitzender der JDC-Gruppe Sebastian Grabmaier (li.) und der für den Investmentbereich zuständige Vorstand von Jung, DMS & Cie. Oliver Lang. Lang ist ab sofort auch Geschäftsführer des frisch übernommenen Maklerpools Komm.

Robo-Advisor und Fintechs sind die Zukunft

allesmeins, Bankberater, Bankprodukte, Berater, Beratungstechnologie, Deutschland, Digitalstrategie, Dr. Sebastian Grabmaier, easyROBI, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzdienstleistungen, GELD.de, JDC Geld.de GmbH, JDC Group, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Klemens Hallmann, Makler, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Vorteile, WebApp

Klar ist: der Digitalisierung und Fintechs gehört die Zukunft. Deshalb gibt es mittlerweile hunderte Start-Ups, die versuchen, die Versicherungs- und Finanzwirtschaft im Fintechs-Stil umzukrempeln. Trotz rasant steigendem Vermögen, welches die jungen Marktteilnehmer verwalten, kontern die bereits bestehenden mit ihren eigenen Lösungen.

Fintechs gehört die Zukunft. (Foto: Shutterstock)

Fintechs gehört die Zukunft. (Foto: Shutterstock)

 

Drohende BaFin Aufsicht für 34f-Berater

Aktionäre, Aufsicht, Bankberater, Berater, DMS Deutsche Maklerservice AG, Dr. Jung & Partner GmbH, Dr. Sebastian Grabmaier, Dr. Sebastian Grabmaier (CEO), easyROBI, Erleichterung, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzberater, Finanzdienstleistungen, Finanzdienstleistungsbranche, Freie Makler, Informationen, intelligenter Finanzvertrieb, Jung DMS, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Jung, DMS & Cie. GmbH, Jung, DMS & Cie. Pool GmbH, Makler, Maklerpool, Marketing, RoboAdvisor, Servicedienstleister, Technologie, technologiebasierte Tools, Vertriebserfolg

Die Bundesregierung möchte 34f-Vermittler künftig unter die Aufsicht der BaFin stellen. Dies schreckt viele Finanzdienstleister auf und manche fürchten gar das Ende des freien Vertriebs. Attraktive Alternativen bietet Jung, DMS & Cie.

 

BaFin geprüft

BaFin geprüft

Digitale Vermögensverwaltung – Vorteile für Vermittler

Advisortech, allesmeins, Assetklassen, Bankprodukte, BEST ADVICE. BETTER TECHNOLOGY, Deutschland, Dienstleister, Digital Natives, direkter Kundenservice, DMS Deutsche Maklerservice AG, Dr. Jung & Partner GmbH, Dr. Sebastian Grabmaier, Dr. Sebastian Grabmaier (CEO), E-Commerce-Sektor, easyROBI, Finanz- und Versicherungsordner, Finanzierung, Fintech-Firmen, FiNUM, FiNUM Private Finance Holding GmbH, FiNUM.Finanzhaus, FiNUM.Finanzhaus AG, FiNUM.Private Finance, FiNUM.Private Finance AG, FiNUM.Unternehmensgruppe, GELD.de, iCRM, Investment, JDC Geld.de GmbH, JDC Group, JDC Group AG, JDC PremiumPartner, Jens Harig (Vorsitzender), Jörg Keimer, Jung DMS, Jung, DMS & Cie. AG, Maklerpool, Marketing, Marktführer, News, Ralph Konrad (CFO), Smartphone, Technologie, Überblick, Vergütung, Versicherung, Vertriebserfolg, WebApp, Zukunft

Der Maklerpool Jung DMS und Cie, als Online-Vermögensverwaltung bekannt rechnet mit der EIgeninitative der Kunden. Sie vergüten die Vermittler. Dies versicherte Vorstandschef Dr. Sebastian Grabmaier auf dem FONDS professionell KONGRESS in Mannheim.

Sebastian Grabmaier, Jung, DMS & Cie.: "Es wird nicht einfach nur weitere Vermögensverwaltung von der Stange geben, wie sie schon zigfach am Markt um Anleger buhlen." © Christoph Hemmerich / FONDS professionell

Sebastian Grabmaier, Jung, DMS & Cie.: “Es wird nicht einfach nur weitere Vermögensverwaltung von der Stange geben, wie sie schon zigfach am Markt um Anleger buhlen.”
© Christoph Hemmerich / FONDS professionell