Jung, DMS & Cie wächst weiter in 2019

Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Deutschland, Dienstleister, Dr. Sebastian Grabmaier, Informationen, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Maklerpool, Marktführer, moderner Finanzvertrieb, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Technologie, Zukunft

Nach eigenen Angaben hat die JDC Group im Geschäftsjahr 2019 ein erfolgreiches Wachstum zu verzeichnen. Auf Basis der vorläufig veröffentlichten Geschäftszahlen hat das zum Maklerpool Jung, DMS & Cie. gehörende Unternehmen einen Umsatzanstieg im Vorjahresvergleich um rund 18% auf rund 111 Millionen Euro gestiegen.

 

Wachstum im Geschäftsjahr 2019

Wachstum im Geschäftsjahr 2019

 

JDC Group – Corona-Krisenstab gebildet

Advisortech, Aktionäre, Aufsicht, Bankberater, Bankprodukte, Deutschland, Dr. Sebastian Grabmaier, easyROBI, erfolgreiche Abwicklung, Finanzberater, Finanzen, Finanzmärkte, Finanzprodukte, Informationen, intelligenter Finanzvertrieb, Investment, JDC Group, JDC Group AG, Jung DMS, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Lebensphasen, Marktführer, moderner Finanzvertrieb, News, Regulierung, RoboAdvisor, strategischer Investor, Überblick, Vermögensverwaltung, Versicherungs- und Finanzprodukte, Zukunft

Die Coronakrise verschärft sich auch in Deutschland immer weiter. In einem Interview mit Cash.Online antwortete der Vorstandschef der JDC-Group Dr. Sebastian Grabmaier, auf Fragen zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf das Unternehmen. Die JDC-Group hat einen Corona-Krisenstab gebildet.

Vorstandschef der JDC-Group - Dr. Sebastian Grabmaier, wir haben einen Corona-Krisenstab gebildet

Vorstandschef der JDC-Group – Dr. Sebastian Grabmaier, wir haben einen Corona-Krisenstab gebildet

 

JDC Group – keine Auswirkungen durch das Coronavirus

Aktionäre, Auszeichnungen, Bankberater, Bankprodukte, Börsengänge, Deutschland, Dr. Sebastian Grabmaier (CEO), Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzberater, Finanzmärkte, Finanzprodukte, JDC Group, JDC Group AG, Jung DMS, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, News, Zukunft

JDC Group sieht keine Auswirkungen durch das Coronavirus auf die Geschäfte der Unternehmensgruppe. Der Finanzdienstleister JDC hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 mit einem deutlichen Umsatzplus von 18 Prozent auf 111,7 Mio. Euro (2018: 95,0 Mio. Euro) abgeschlossen. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg auf 4,2 Mio. Euro (2018: 1,5 Mio. Euro). Dr. Sebastian Grabmaier sieht keine signifikanten Auswirkungen durch den Coronavirus.

JDC Group sieht keine Auswirkungen durch das Corona-Virus

JDC Group sieht keine Auswirkungen durch das Corona-Virus

JDC Group - Was der Brexit für Fondsanleger bedeutet

JDC Group – Was der Brexit für Fondsanleger bedeutet

Aufsicht, Bankberater, Bankprodukte, Berater, Deutschland, Dienstleister, Dr. Jung & Partner GmbH, Dr. Sebastian Grabmaier, erfolgreiche Abwicklung, Finanz- und Versicherungsordner, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzberater, Finanzen, Finanzmärkte, Finanzprodukte, Finanzvertriebe, Informationen, Investment, Investmentfonds, Investmentgeschäft, JDC Group, Jung DMS, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, kompetente Beratung, moderner Finanzvertrieb, Recht, Regulierung, Richtlinien, Überblick, Vermögensverwaltung, Versicherungs- und Finanzprodukte, Versicherungs- und Fondsvermittler, Zukunft

JDC Group – Dr. Sebastian Grabmaier: BREXIT – Die Briten haben sich für den Austritt entschieden und am 31. Januar 2020 die EU verlassen. Das Vereinigte Königreich ist nun aus Sicht der EU Drittstaat. Anleger von britischen Fonds fragen sich, ob sich für sie mit einem Brexit rechtlich etwas ändert. Mit dem Austritt hat eine Übergangszeit begonnen, die sich bis zum 31. Dezember 2020 erstreckt. Bis dahin gilt das EU-Recht im Vereinigten Königreich. Es gibt aber zusätzlich die Möglichkeit einer einmaligen Verlängerung der Übergangsfrist um bis zu zwei Jahre. Darüber muss die Regierung in London aber vor dem 1. Juli 2020 entscheiden. Für deutsche Anleger, die bereits in Fonds investiert sind, die in Großbritannien aufgelegt wurden, zeichnen sich keine Änderungen ab. Darauf weist die Aktion „Finanzwissen für alle“ der im BVI organisierten Fondsgesellschaften hin.

JDC Group - Was der Brexit für Fondsanleger bedeutet

JDC Group – Was der Brexit für Fondsanleger bedeutet

JDC Group – Verkaufsschlager offene Immobilienfonds

Aktionäre, Assetklassen, Bankprodukte, Beteiligungsgeschäft, Börsengänge, Deutschland, digital, Dr. Sebastian Grabmaier, Finanz- und Versicherungsprodukte, Finanzen, Finanzmärkte, Finanzsektor, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Technologie

JDC Group: Anfang des Jahrtausends und während der Finanzkrise waren sie schon fast totgesagt. Doch jetzt erleben offene Immobilienfonds einen regelrechten Ansturm der Anleger. Kein Wunder, in Zeiten von Minirenditen bietet diese Fondsgattung eine attraktive Verzinsung bei relativ geringem Risiko.

 

Verkaufsschlager: offene Immobilienfonds

Verkaufsschlager: offene Immobilienfonds

Maklerpool Jung, DMS & Cie.

Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Dr. Sebastian Grabmaier, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Jung, DMS & Cie. AG, Maklerpool, Stefan Bachmann

Mit einem Eigenkapital von über 15 Millionen Euro zählt das Unternehmen Jung, DMS & Cie. zu den kapitalstärksten der Branche. Es wurde 1958 gegründet und gehört zu Deutschlands größten Maklerpools.

Pools im Blickpunkt: Jung, DMS & Cie.

Pools im Blickpunkt: Jung, DMS & Cie.

Fusionsgerüchte – Jung, DMS & Cie. positioniert sich

Dr. Sebastian Grabmaier, Großkunden und Vertriebe, Investment, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Konkurrenz, Makler, Maklerpool, Marktführer, Ralph Konrad, Sebastian Grabmaier, Stefan Bachmann, technologischer Wandel

Nachdem vermehrt Fusionsgerüchte auftauchten, dass Jung, DMS und Cie. den Maklerpool blau direkt kauft, positionieren sich nun beide Unternehmen dazu. Ein Treffen zwischen beiden Chefs gab es wohl, wobei allerdings über andere Dinge gesprochen wurde.

Fusionsgerüchte - Auch in der Maklerschaft brodelt hin und wieder die Gerüchteküche

Fusionsgerüchte – Auch in der Maklerschaft brodelt hin und wieder die Gerüchteküche

Provisionsdeckel – ,,Schlecht gemacht und ohne Anlass”

Bankberater, Beratungs- und Verwaltungstechnologien, Dienstleister, Dr. Sebastian Grabmaier, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, kompetente Beratung, Maklerpool

Bei Vertragsabschluss sollen die Provisionen für Vermittler auf maximal 2,5 Prozent der Bruttobeitragssumme begrenzt werden (Provisionsdeckel), welche die Kunden während der Laufzeit des Vertrages zahlen. So will es jedenfalls die große Koalition, welche die Kosten beim Verkauf von Lebensversicherungen begrenzen will.

Provisionsdeckel

Provisionsdeckel

Der mega Deal von Jung, DMS & Cie. und BMW

Deutschland, Dr. Sebastian Grabmaier, Großkunden und Vertriebe, Investment, JDC Group AG, Jung, DMS & Cie, Maklerpool, Oliver Lang, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, Technologieunternehmen, Versicherungs- und Finanzprodukte, Vertriebspartner

Bei JDC läuft es zurzeit sehr gut. Der Maklerpool schloss zwei große Deals mit dem Belegschaftsmakler der Lufthansa, sowie der Comdirect ab. Ähnliches soll nun mit der BMW-Tochter Bavaria geschehen.

BMW - Sebastian Grabmaier (l.) und Oliver Lang, Vorstände der Jung, DMS & Cie., bei einem Besuch der FONDS professionell-Redaktion in Köln.

BMW – Sebastian Grabmaier (l.) und Oliver Lang, Vorstände der Jung, DMS & Cie., bei einem Besuch der FONDS professionell-Redaktion in Köln.

Jung, DMS und Cie. übernimmt Maklerpool Komm

allesmeins, Deutschland, Dr. Sebastian Grabmaier, iCRM, Investment, Jung, DMS & Cie, Maklerpool, Ralph Konrad, Stefan Bachmann, technologiebasierte Tools, Zukunft

Jung, DMS & Cie. übernimmt den Stuttgarter Maklerpool Komm, einen direkten Wettbewerber. Oliver Lang, ein Jung, DMS & Cie. Vorstand, rückt dabei an die Spitze des neuen Unternehmens.

Vorstandsvorsitzender der JDC-Gruppe Sebastian Grabmaier (li.) und der für den Investmentbereich zuständige Vorstand von Jung, DMS & Cie. Oliver Lang. Lang ist ab sofort auch Geschäftsführer des frisch übernommenen Maklerpools Komm.

Vorstandsvorsitzender der JDC-Gruppe Sebastian Grabmaier (li.) und der für den Investmentbereich zuständige Vorstand von Jung, DMS & Cie. Oliver Lang. Lang ist ab sofort auch Geschäftsführer des frisch übernommenen Maklerpools Komm.